Vielfalt fördern - Zusammenhalt stärken

...das ist mein Wunsch und mein Ziel (nicht nur) für den Kölner Süden, sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger.
Dies gilt umso mehr in unserer wachsenden Stadt, in der ganz verschiedene Menschen unterschiedlichster Herkunft zusammenleben, alle Generationen vertreten sind, viele Kulturen, Religionen und Werte nebeneinander, aber auch miteinander unsere Stadt prägen.
Dies gilt auch umso mehr, seit immer mehr Menschen aus ihrer Heimat fliehen und in unserer Stadt ankommen, hier Obdach und gesundheitliche Unterstützung suchen, Kita- und Schulplätze, Arbeit, ein neues Zuhause - eine große Aufgabe für alle Kölnerinnen und Kölner und auch für die Politik in der Stadt, im Land und auf Bundesebene. Inzwischen ist vieles in Bewegung gebracht worden, aber die Anstrengungen für bessere Regelungen im gesetzlichen, finanziellen und praktischen Bereich hin zu einer wirklichen Integration müssen wir fortsetzen. Ich begrüße die zahlreichen Initiativen, die in der ganzen Stadt zur Unterstützung von Flüchtlingen und ihren Familien entstanden sind. Ich tue persönlich und politisch mein Teil dazu.
Die KölnSPD startete im November 2015 die Gesprächs- und Veranstaltungsreihe „Flüchtlinge und Zuwanderung – Lassen Sie uns darüber reden!“, die mein Kollege Andreas Kossiski, stellv. Vorsitzender des Innenausschusses, und ich als stellv. Vorsitzende des Integrationsausschusses koordinieren.

Danke für Ihr Interesse an meiner Arbeit im Landtag und im Wahlkreis.

Aktuelles

 21-07-2016
Gemeinsamer Appell der türkeistämmigen Abgeordneten im nordrhein-westfälischen Landtag

Wir verurteilen jede Form der Gewalt
 
Zu den Ereignissen in der Türkei und ihren Auswirkungen in unserem Bundesland erklären die Abgeordneten Ali Baş (Grüne),...

mehr
 06-07-2016
CETA muss durch die nationalen Parlamente

Anlässlich der Entscheidung der EU-Kommission, entgegen den letzten Verlautbarungen ihres Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker die Mitentscheidung auf...

 06-07-2016
Aufwertung des kommunalen Ehrenamtes soll nun auch Gesetz werden

Heute wurde der Entwurf für das „Gesetz zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung“ in den nordrhein-westfälischen Landtag eingebracht. Damit soll eine...

mehr